Herzlich Willkommen beim SSV Pfaffenweiler!


---------------------Mitteilung vom 17. September 2017---------------------

SSV erfolgreich bei den Deutschen Meisterschaften

Sich im Sportschießen für die Deutschen Meisterschaften zu qualifizieren, ist ein herausragender Erfolg. Bei diesem Wettbewerb, der in München auf der Olympiaschießanlage ausgetragen wird, kann man sich mit den Besten messen und trifft dabei auf Weltmeister und Olympiasieger. Raphael Schuble ist die Qualifikation mit dem Luftgewehr erstmals gelungen, und das sogar in der Schützenklasse, in der die Anforderungen besonders hoch sind. Er erreichte mit 566 Ringen den Platz 163. In der Altersklasse schoss sich Jörg Wendel mit dem KK-Gewehr auf den 66. Rang. Andreas Gissler erreichte in der Disziplin Luftpistole mit 367 Ringe sogar den dreißigsten Platz.

Besonders erfolgreich war wiedermal unsere Schützenjugend mit der Luftpistole. Simon Reinle, Benneth und Niklas Mayer bilden die fünftbeste Schülermannschaft Deutschlands. In der Einzelwertung belegte Simon Reinle mit 181 Ringen einen hervorragenden siebten Platz. Zugleich vertraten Niklas Mayer und Simon Reinle als Kaderschützen den Südbadischen Sportschützenverband beim RWS Shooty Cup. Zusammen mit den Luftgewehrschützinnen aus Heitersheim und den zugelosten Profischützen Selina Gschwandtner und Tobias Piechaczek belegten sie als Mannschaft den dritten Rang. Eine außergewöhnliche Leistung, wir sind stolz auf euch!

Deutsche Meisterschaft Shooty Cup


---------------------Mitteilung vom 14. August 2017---------------------

Sommerferienprogramm bei den Sportschützen

Auch in diesem Jahr hat sich der SSV Pfaffenweiler am Sommerferienprogramm beteiligt und mit neun Jugendlichen einen spannenden Nachmittag mit Pizza backen, Bogen- und Luftgewehrschießen gestaltet. Diesmal ist sogar ein kleiner Biathlon durchgeführt worden. Unter fachkundiger Anleitung von Jugendtrainern wurden mit Begeisterung Klappscheiben und Wasserbomben anvisiert und zielsicher getroffen. Nicht selten macht es den Jugendlichen so viel Freude, dass sie später zum Jugendtraining kommen. Alle Interessierte und Neugierige sind herzlich willkommen! Nehmt Kontakt zu unseren Jugendleitern auf, das Jugendtraining findet in der Regel donnerstags von 18.30 bis 20.00 Uhr statt. 



---------------------Mitteilung vom 26. Juni 2017---------------------

Mit der Luftpistole fast nicht zu schlagen

Unsere jungen Luftpistolenschützen hatten sich beeindruckend auf der Landesmeisterschaft präsentiert. Nun hat auch ein Schütze der Altersklasse sein Können unter Beweis gestellt. Andreas Gissler schoss mit der Luftpistole hervorragende 372 Ringe und errang damit den Landesmeistertitel. Vielleicht hat er sich damit sogar für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert. Auch mit der Sportpistole war Andreas treffsicher und belegte mit 551 Ringen den fünften Rang.

Auch am Gewehr hat der SSV nichts verlernt. Jörg Wendel ist beim KK-Liegendkampf auf 50 Meter mit 589 Ringen Vizelandesmeister geworden. Ebenfalls gut gewappnet war Familie Michel mit dem Luftgewehr: Tabea schoss bei den Schülerinnen mit 179 Ringen ein tolles Ergebnis, Ellen verpasste bei den Juniorinnen B mit 378 Ringen nur knapp das Siegerpodest.

Herzlichen Glückwunsch und weiter gut Schuss!


---------------------Mitteilung vom 12. Juni 2017---------------------

Simon Reinle wird Landesmeister

Letztes Wochenende war der SSV Pfaffenweiler bei den Landesmeisterschaften besonders in der Disziplin Luftpistole aktiv. Vor allem unsere Schüler waren höchst erfolgreich. Simon Reinle hat sich mit 178 Ringen den Titel des Landesmeisters gesichert. Auch das zweit- und drittbeste Ergebnis erzielten Jungschützen aus Pfaffenweiler: Niklas und Benneth Mayer überzeugten mit der Luftpistole und haben sich voraussichtlich mit ihren Ergebnissen ebenfalls für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert. Kaum nötig zu erwähnen, dass die drei die beste Schülermannschaft Südbadens sind. Wir sind gespannt, was unser Pistolennachwuchs in München bei den Deutschen Meisterschaften alles erreichen wird. In der Wettkampfklasse „Herren“ erreichte Christian Hörsch im Starterfeld von 72 Schützen mit 364 Ringen den 14. Rang.

Simon Reinle Landesmeister


---------------------Mitteilung vom 29. Mai 2017---------------------

SSV trifft ins Schwarze

Der Sportschützenverein Pfaffenweiler ist momentan im Schießsport sehr vielfältig aktiv und auch erfolgreich. Unser Kreisschützenkönig Raphael Eckerle ist zum Landeskönigsschießen in Schopfheim angetreten und ist dort mit einem tollen Treffer auf dem zweiten Platz gelandet. Mit gleich zwei Mannschaften haben unsere Luftgewehrschützinnen und -schützen am Ausschießen des Kurt-Oberpaur-Wanderpokals teilgenommen. Auch dieses Jahr konnten wir den ersten Platz erreichen und haben zum dritten Mal in Folge den Pokal in Empfang genommen. Unsere Jugendmannschaft hat sich ebenfalls toll geschlagen und sich den dritten Platz in der Gesamtwertung gesichert.

Zugleich laufen momentan die Landesmeisterschaften und der SSV ist erfolgreich gestartet. Ein treffsicheres Wochenende hatte Raphael Schuble, der in der Schützenklasse mit dem Luftgewehr den fünften Platz gemacht und mit der Armbrust sogar die Bronzemedaille gewonnen hat. Mit dem Luftgewehr hat er sich mit hervorragenden 387 Ringe vielleicht sogar für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert. Ebenfalls eine Bronzemedaille gewonnen hat in der Altersklasse Andreas Gissler mit der aufgelegten Luftpistole. Nur knapp haben unsere Seniorenschützen Robert Eckerle, Friedrich Schuler und Friedbert Scherle mit der aufgelegten Luftpistole die Medaillenränge verpasst und den vierten Platz eingenommen. Einer unserer jüngsten Luftpistolenschützen Benneth Mayer hat die Landesmeisterschaft vorgeschossen und sich mit 173 Ringen aller Voraussicht nach für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert.

Schließlich hat unser Schüler-Luftpistolenschütze Simon Reinle tolle Ergebnisse auf nationalen Wettkämpfen erzielt, bei denen er als Kaderschütze den Südbadischen Schützenbund vertritt. Er trug dazu bei, dass Südbaden erstmals den MastersCup gewonnen hat, bei dem die Schießsportverbände mit ihren besten Schützinnen und Schützen gegeneinander antreten. In der Einzelwertung hat Simon einen hervorragenden zweiten Platz errungen. Und auch beim Walther RWS Pistolen Team Cup hat sich Südbaden mit Simons Hilfe bis ins Finale vorgekämpft.

Einen herzlichen Dank an die engagierten Schützinnen und Schützen und auch an die Familien, die ihre Kinder bei der Ausübung ihres Sports unterstützen. Allen weiterhin Gut Schuss!

Sportstätte

Sportstätte:

Schützenhaus des SSV Pfaffenweiler
Steinbruchweg
79292 Pfaffenweiler
eMail: info(at)ssv-pfaffenweiler.de
Telefon: 07664/7793

Trainingszeiten

Trainingszeiten:

Jugend:

Donnerstag: 18:30-20:00 Uhr

Alle Klassen:

Donnerstag: 20:00-22:00 Uhr
Sonntag: 9:00-12:00 Uhr