---------------------Mitteilung vom 7. Januar 2018---------------------

SSV Pfaffenweiler in der Liga spitze!

Der Sportschützenverein Pfaffenweiler hat in seiner zweiten Saison in der Verbandsliga Oberrhein in beiden Disziplinen überragend abgeschnitten.

Die Luftgewehrmannschaft hat sich am Finaltag einen wahren Krimi mit der Schützengesellschaft Müllheim geliefert. Die Begegnung war besonders spannend und die Gegner ebenbürtig: Es ging um die Entscheidung, wer Dritter und wer Zweiter werden wird. Bis dato hatte der SG Müllheim die Nase vorn.

Der Wettkampf spitzte sich maximal zu. Jede Mannschaft konnte jeweils zwei Einzelpunkte für sich verbuchen, die entscheidende fünfte Einzelbegegnung blieb aber zunächst unentschieden. Sowohl Christina Henninger als auch Peter Widmann erreichten 381 Ringe. Also musste die Gesamtentscheidung über ein Stechen herbeigeführt werden. Im ersten Stechschuss erreichten beide Schützen neun Ringe. Im zweiten Stechen konnte sich Christina mit einem 10er durchsetzen und den Wettkampf für Pfaffenweiler entscheiden. Damit war der SSV Pfaffenweiler in der Gesamttabelle mit der SG Müllheim in den Mannschafts- und Einzelpunkten völlig gleichgezogen. Aber weil der SSV die direkte Begegnung gewonnen hatte, überholte die Mannschaft aus Pfaffenweiler die Müllheimer und belegte schließlich den zweiten Platz.

Ausgezeichnete LG-Mannschaft des SSV Pfaffenweiler

Die Pistolenschützen aus Pfaffenweiler waren als Vorjahressieger und Favoriten in die neue Verbandsliga-Saison gestartet und sind ihrer Rolle gerecht geworden. Die Mannschaft aus Pfaffenweiler konnte alle Wettkämpfe gewinnen, die meisten sogar mit dem Traumergebnis 5 zu 0, und stand somit wieder ganz oben auf dem Treppchen.

Damit empfehlen sich die beiden Mannschaften für den Aufstieg in die nächsthöhere Liga, der Südbaden-Liga. Darüber wird in einem Relegationsschießen entschieden.

Sportstätte

Sportstätte:

Schützenhaus des SSV Pfaffenweiler
Steinbruchweg
79292 Pfaffenweiler
eMail: info(at)ssv-pfaffenweiler.de
Telefon: 07664/7793

Trainingszeiten

Trainingszeiten:

Jugend:

Donnerstag: 18:30-20:00 Uhr

Alle Klassen:

Donnerstag: 20:00-22:00 Uhr
Sonntag: 9:00-12:00 Uhr